Weltbekannter amerikanischer Komponist in der Augustinerkirche

„Morten Lauridsen Inside“

Wir freuen uns, den weltbekannten Komponisten und Dirigenten Morten Lauridsen bei einem seiner seltenen Besuche in Europa am Samstag, 29.09.18, in der Würzburger Augustinerkirche begrüßen zu dürfen. In zwei Veranstaltungen kann man den Künstler dabei live und hautnah erleben:

Von 13-16 Uhr heißt es „Morten Lauridsen Inside“: Dabei sind Chorsänger*innen, Einzelpersonen und alle Interessierten herzlich zum interaktiven Workshop eingeladen. Der Komponist wird dabei Einblicke in seine Werke und musikalische Ästhetik geben und auf Fragen der Teilnehmer eingehen. Die Klangbeispiele dazu kommen live vom Vokalensemble Crescendo unter der Leitung von Volker Hagemann und mit Hans-Bernhard Ruß an der Orgel. Es wird u. a. das komplette „Lux aeterna“ aufgeführt. Bei zwei Stücken dürfen dann auch alle Teilnehmer*Innen mit einstimmen. Der Teilnehmerbeitrag beträgt 10 € pro Person. Im Anschluss an den Workshop besteht die Möglichkeit während der Autogrammstunde Morten Lauridsen persönlich kennen zu lernen und sich CDs und Noten signieren zu lassen.

Galakonzert mit Morten Lauridsen am Klavier

Am Abend ist Morten Lauridsen in einem Galakonzert dann selbst als Musiker am Flügel zu erleben. Um 19.30 Uhr singt der Chamber Choir of Europe unter der Leitung von Nicol Matt einen repräsentativen Querschnitt der Chormusik Lauridsens. Hans-Bernhard Ruß übernimmt die Begleitung an der Orgel. Der Komponist selbst wird den Klavierpart seiner Werke übernehmen. Während des Konzertes wird eine neue CD mit unter anderem Ersteinspielungen des weltweit renommierten Komponisten Morten Lauridsen offiziell vorgestellt.

Eintritt: Kat. 1: 25 € (erm. 20 €), Kat. 2: 20 € (erm. 15 €), nummerierte Plätze – Ein Kombiticket für beide Veranstaltungen ist für 30 € (Kat. 1) bzw. 25 € (Kat. 2) erhältlich. Mehr Informationen und VVK erhalten Sie hier.

Die Anmeldung ist für beide Veranstaltungen erforderlich und bis zum 01.09.2018 möglich.

Kategorien: Uncategorized.