Archives for Uncategorized

Mittagstisch

  „Mittagstisch“ – eine WortGottesFeier mit einem Agapemahl. Braucht es das denn, fragen Sie sich vielleicht. Pfeifen die Augustiner so auf dem letzten Loch, dass sie keine Messfeier mehr auf die Beine stellen können? Aus der Not ist unser Mittagstisch nicht geboren. Aber es gibt so viele Möglichkeiten Gottes Gegenwart zu feiern, die wir noch lange nicht ausschöpfen. Beim Mittagstisch möchten wir (das heißt zum Beispiel: ein Augustiner und ein Mann oder eine Frau, die lange schon in unserer Kirche und Gemeinde zuhause sind) uns der Frage nach Gott in unserer Welt stellen, gemeinsam Beten und Singen – und Brot
Read More

Kategorien: Uncategorized.

Erste Profess von Br. Michael Clemens und Br. Philipp Katzenberger

  Am 1. September 2018 legten Br. Michael Clemens und Br. Philipp Katzenberger in Maria Eich ihre erste Profess im Augustinerorden ab und banden sich so – zunächst für ein Jahr – an die Gemeinschaft der Augustiner. Zum Festgottesdienst in der Wallfahrtskirche waren neben Mitbrüdern aus Würzburg, Münnerstadt und Erfurt die Familien der beiden Brüder gekommen sowie viele Freunde und Wegbegleiter. Die zahlreiche Teilnahme von „Maria-Eichern“ aus Planegg und Umgebung machte die herzliche Verbundenheit deutlich, die im vergangenen Jahr auch dort gewachsen ist. Nach der Feier der Eucharistie fand das Fest in den Räumen des Klosters seine fröhliche, vom andauernden
Read More

Kategorien: Uncategorized.

Diakonenweihe von Br. Marcel Holzheimer OSA

  Durch Handauflegung und Gebet wurde Br. Marcel am 30. Juni 2018 von Bischof Franz Jung in der Augustinerkirche Würzburg zum Diakon geweiht. Bezug nehmend auf die Berufung des Propheten Jeremia und die Erzählung von den Emmausjüngern, gab Bischof Franz Br. Marcel als neuem Diakon den Wunsch mit auf den Weg: »Bleiben Sie jung!« und »Gehen Sie die Trauerwege der Menschen mit. Teilen Sie als Wegbegleiter ihre Niederlagen und ihren Schmerz, das viele Unerlöste und Ungelöste.« Nicht fehlen durften in der Weiheliturgie für Br. Marcel, der durch das Studienjahr an der Dormitio-Abtei sich besonders mit Jerusalem verbunden fühlt, Bezüge auf
Read More

Kategorien: Uncategorized.

Morten Lauridsen in der Augustinerkirche Würzburg

  Weltbekannter amerikanischer Komponist in der Augustinerkirche „Morten Lauridsen Inside“ Wir freuen uns, den weltbekannten Komponisten und Dirigenten Morten Lauridsen bei einem seiner seltenen Besuche in Europa am Samstag, 29.09.18, in der Würzburger Augustinerkirche begrüßen zu dürfen. In zwei Veranstaltungen kann man den Künstler dabei live und hautnah erleben: Von 13-16 Uhr heißt es „Morten Lauridsen Inside“: Dabei sind Chorsänger*innen, Einzelpersonen und alle Interessierten herzlich zum interaktiven Workshop eingeladen. Der Komponist wird dabei Einblicke in seine Werke und musikalische Ästhetik geben und auf Fragen der Teilnehmer eingehen. Die Klangbeispiele dazu kommen live vom Vokalensemble Crescendo unter der Leitung von Volker
Read More

Kategorien: Uncategorized.

Kreuzgangserenade

  Das Brüder-Quartett HANKE BROTHERS in der Augustinerkirche – 24. und 25.08.2018, jeweils 19.30 Uhr, „Kreuzgangserenade“ Herzliche Einladung zur traditionellen Kreuzgangserenade am 24. und 25. August 2018 um 19.30 Uhr in den stimmungsvollen Innenhof des Klosters. Die HANKE BROTHERS, vier Brüder – vier Persönlichkeiten – gestalten den Abend unter dem Motto „Colourful Concert“ mit Werken von Klassik bis Pop – Vivaldi & Knümann bis Hanke & Igudesman. In der Pause werden Getränke im Kreuzgang angeboten. Kategorie 1 (Kreuzgarten): 15 € (erm. 10 €), Kategorie 2 (Kreuzgang): 10 € (erm. 8 €). Die Karten sind ab 2. Juli im Vorverkauf an
Read More

Kategorien: Uncategorized.

„Meister trifft Meister“

  Herzliche Einladung zum Orgelkonzert „Meister trifft Meister“ am 268. Todestag von J. S. Bach am Samstag, 28.07.2018, 19.30 Uhr in der Augustinerkirche Würzburg. Johan Van den Broek (Lier/Belgien) stellt auf der Klais-Orgel Meisterwerke von J.S. Bach (u.a. die berühmte Toccata und Fuge d-Moll BWV 565) und die „Drei Choräle“ von César Franck gegenüber. Der Eintritt ist frei.   Zusätzliche Informationen zum Konzert: Bach und Franck: Man könnte auch sagen, der Lehrmeister und der Schüler treffen in diesem Konzert aufeinander. Franck – Pianist, Komponist und Organist an der Pariser Kirche St. Clothilde – komponierte viele seiner Orgelwerke mit direkten Rückbezügen
Read More

Kategorien: Uncategorized.

„Hörst du den Wind schweigen“

Chorwerke zwischen Renaissance und Barock Am Mittwoch, den 27. Juni 2018 um 19.30 Uhr werden Vokalensembles mit Instrumenten sowie der Kammerchor der Hochschule für Musik in der Augustinerkirche Würzburg ein Madrigalkonzert mit dem Titel „Hörst du den Wind schweigen“ geben. Auf dem Programm stehen einerseits italienischsprachige Werke von Claudio Monte-verdi und seinen Zeitgenossen Carlo Gesualdo, Michelangelo Rossi und Heinrich Schütz. Dessen „Italienische Madrigale“ bedienen sich der affektgeladenen Kompositionsweise seiner Kollegen und brachten damit die „italienische Manier“ nach Deutschland, wo sie etwa der Thomaskantor Johann Hermann Scheins aufnahm und im selben Stil seine Motette „Was betrübst du dich, meine Seele“ aus
Read More

Kategorien: Uncategorized.

„Die Ökumene Jesu. Ein Haus des Gebetes für alle Völker.“

  Wilhelm Bruners (geb. 1940), kath. Theologe und Schriftsteller, Priester und Poet in einer Person, hat sich ganz dem Wort verschrieben, das suchend, pilgernd unterwegs ist auf Gott hin. Immer wieder ringt er um neue Worte, den so schwer ins Wort zu bringenden Glauben zu versprachlichen. Seine Texte sind besonders geprägt von der biblischen Tradition und dem Land der Bibel. Er hat achtzehn Jahre in Jerusalem gelebt und gehörte dort einem Kreis von noch in deutscher Sprache schreibenden jüdischen Dichterinnen und Dichtern an. Das Schreiben von Gedichten ist für ihn ein Moment der Freiheit und unbedingter Ehrlichkeit. Wir laden ein
Read More

Kategorien: Uncategorized.

Würzburger Tastenspiel

  Bereits zum achten Mal bieten wir in der Augustinerkirche Würzburg die Veranstaltungsreihe „Würzburger Tastenspiel – Aperokonzerte in der Augustinerkirche“ an. Auch in diesem Jahr spielen wieder namhafte Organisten aus Würzburg und anderen Städten vom 2. Juni bis zum 22. September jeden Samstag (außer 30. Juni) um 11.30 Uhr 30 Minuten auf der imposanten Orgel in unserer Kirche. Den Besuchern wird ein breitgefächertes Programm mit musikalischen Leckerbissen aus verschiedenen Epochen geboten. Die geistliche Einstimmung dieser Orgelvespern zu Beginn übernehmen Brüder des Augustinerklosters. Diese Aperokonzerte im Klangraum Augustinerkirche wollen Würzburger Bürgern, Kirchenbesuchern und Touristen die Gelegenheit bieten, ihren Alltag für 30
Read More

Kategorien: Uncategorized.

Tag der offenen Klöster

  Am „Tag der offenen Klöster“ beteiligt sich auch die Augustinerkirche Würzburg. Der Kreuzgang wird von 10.00-17.00 Uhr geöffnet. In dieser Zeit können sich die Besucher anhand verschiedener Medien oder auch im persönlichen Gespräch rund um das Kloster informieren. Jeweils um 11.00, 14.00 und 15.30 Uhr besteht die Möglichkeit, an einer Führung durch das Kloster teilzunehmen.
Read More

Kategorien: Uncategorized.