Mrz
19
Di
Mrz 19 um 17:00

Dieses halbstündige Angebot versteht sich als Einladung an alle, die sich gerne einmal in ihrem Alltag abholen und unterbrechen lassen wollen. Die Musik ist dabei ebenso abwechslungsreich (Orgel, Gesang, Violine, Saxophon…) wie die Meditationen, die von Brüdern aus dem Augustinerkloster, von Männern und Frauen, Jungen und Alten, katholischen und evangelischen Christinnen und Christen gehalten werden. Gönnen Sie sich diese halbe Stunde!

Die Meditation hält Ruth Belzner.

Roberta und Richard Verna (Violine, Cello) übernehmen die musikalische Gestaltung.

Mrz
26
Di
Musik&Meditation
Mrz 26 um 17:00

Dieses halbstündige Angebot versteht sich als Einladung an alle, die sich gerne einmal in ihrem Alltag abholen und unterbrechen lassen wollen. Die Musik ist dabei ebenso abwechslungsreich (Orgel, Gesang, Violine, Saxophon…) wie die Meditationen, die von Brüdern aus dem Augustinerkloster, von Männern und Frauen, Jungen und Alten, katholischen und evangelischen Christinnen und Christen gehalten werden. Gönnen Sie sich diese halbe Stunde!

Die Meditation hält Br. Marcel Holzheimer OSA.

Schülerinnen und Schüler des Matthias-Grünewald-Gymnasiums übernehmen die musikalische Gestaltung.

Apr
2
Di
Musik&Meditation
Apr 2 um 17:00

Dieses halbstündige Angebot versteht sich als Einladung an alle, die sich gerne einmal in ihrem Alltag abholen und unterbrechen lassen wollen. Die Musik ist dabei ebenso abwechslungsreich (Orgel, Gesang, Violine, Saxophon…) wie die Meditationen, die von Brüdern aus dem Augustinerkloster, von Männern und Frauen, Jungen und Alten, katholischen und evangelischen Christinnen und Christen gehalten werden. Gönnen Sie sich diese halbe Stunde!

Die Meditation hält P. Jochen Wawerek OSA.

Ibrayim Bairam-Ali (Violine) übernimmt die musikalische Gestaltung.

Apr
9
Di
Musik&Meditation
Apr 9 um 17:00

Dieses halbstündige Angebot versteht sich als Einladung an alle, die sich gerne einmal in ihrem Alltag abholen und unterbrechen lassen wollen. Die Musik ist dabei ebenso abwechslungsreich (Orgel, Gesang, Violine, Saxophon…) wie die Meditationen, die von Brüdern aus dem Augustinerkloster, von Männern und Frauen, Jungen und Alten, katholischen und evangelischen Christinnen und Christen gehalten werden. Gönnen Sie sich diese halbe Stunde!

Die Meditation hält Br. Marcel Holzheimer OSA.

Ernst Martin-Eras (Oboe) übernimmt die musikalische Gestaltung.

Apr
16
Di
Musik&Meditation
Apr 16 um 17:00

Dieses halbstündige Angebot versteht sich als Einladung an alle, die sich gerne einmal in ihrem Alltag abholen und unterbrechen lassen wollen. Die Musik ist dabei ebenso abwechslungsreich (Orgel, Gesang, Violine, Saxophon…) wie die Meditationen, die von Brüdern aus dem Augustinerkloster, von Männern und Frauen, Jungen und Alten, katholischen und evangelischen Christinnen und Christen gehalten werden. Gönnen Sie sich diese halbe Stunde!

Die Meditation hält Br. Michael Clemens OSA.

Familie Schanzer (3 Flöten) übernehmen die musikalische Gestaltung.

Apr
23
Di
Musik&Meditation
Apr 23 um 17:00

Dieses halbstündige Angebot versteht sich als Einladung an alle, die sich gerne einmal in ihrem Alltag abholen und unterbrechen lassen wollen. Die Musik ist dabei ebenso abwechslungsreich (Orgel, Gesang, Violine, Saxophon…) wie die Meditationen, die von Brüdern aus dem Augustinerkloster, von Männern und Frauen, Jungen und Alten, katholischen und evangelischen Christinnen und Christen gehalten werden. Gönnen Sie sich diese halbe Stunde!

Die Meditation hält Susanne Wildfeuer.

Lilo Kunkel (Orgel) übernimmt die musikalische Gestaltung.

Apr
30
Di
Musik&Meditation
Apr 30 um 17:00

Dieses halbstündige Angebot versteht sich als Einladung an alle, die sich gerne einmal in ihrem Alltag abholen und unterbrechen lassen wollen. Die Musik ist dabei ebenso abwechslungsreich (Orgel, Gesang, Violine, Saxophon…) wie die Meditationen, die von Brüdern aus dem Augustinerkloster, von Männern und Frauen, Jungen und Alten, katholischen und evangelischen Christinnen und Christen gehalten werden. Gönnen Sie sich diese halbe Stunde!

Die Meditation hält Br. Marcel Holzheimer OSA.

Schülerinnen und Schüler des Matthias-Grünewald-Gymnasiums übernehmen die musikalische Gestaltung.