Monthly Archives Juni 2018

Morten Lauridsen in der Augustinerkirche Würzburg

  Weltbekannter amerikanischer Komponist in der Augustinerkirche „Morten Lauridsen Inside“ Wir freuen uns, den weltbekannten Komponisten und Dirigenten Morten Lauridsen bei einem seiner seltenen Besuche in Europa am Samstag, 29.09.18, in der Würzburger Augustinerkirche begrüßen zu dürfen. In zwei Veranstaltungen kann man den Künstler dabei live und hautnah erleben: Von 13-16 Uhr heißt es „Morten Lauridsen Inside“: Dabei sind Chorsänger*innen, Einzelpersonen und alle Interessierten herzlich zum interaktiven Workshop eingeladen. Der Komponist wird dabei Einblicke in seine Werke und musikalische Ästhetik geben und auf Fragen der Teilnehmer eingehen. Die Klangbeispiele dazu kommen live vom Vokalensemble Crescendo unter der Leitung von Volker
Read More

Kategorien: Uncategorized.

Kreuzgangserenade

  Das Brüder-Quartett HANKE BROTHERS in der Augustinerkirche – 24. und 25.08.2018, jeweils 19.30 Uhr, „Kreuzgangserenade“ Herzliche Einladung zur traditionellen Kreuzgangserenade am 24. und 25. August 2018 um 19.30 Uhr in den stimmungsvollen Innenhof des Klosters. Die HANKE BROTHERS, vier Brüder – vier Persönlichkeiten – gestalten den Abend unter dem Motto „Colourful Concert“ mit Werken von Klassik bis Pop – Vivaldi & Knümann bis Hanke & Igudesman. In der Pause werden Getränke im Kreuzgang angeboten. Kategorie 1 (Kreuzgarten): 15 € (erm. 10 €), Kategorie 2 (Kreuzgang): 10 € (erm. 8 €). Die Karten sind ab 2. Juli im Vorverkauf an
Read More

Kategorien: Uncategorized.

„Meister trifft Meister“

  Herzliche Einladung zum Orgelkonzert „Meister trifft Meister“ am 268. Todestag von J. S. Bach am Samstag, 28.07.2018, 19.30 Uhr in der Augustinerkirche Würzburg. Johan Van den Broek (Lier/Belgien) stellt auf der Klais-Orgel Meisterwerke von J.S. Bach (u.a. die berühmte Toccata und Fuge d-Moll BWV 565) und die „Drei Choräle“ von César Franck gegenüber. Der Eintritt ist frei.   Zusätzliche Informationen zum Konzert: Bach und Franck: Man könnte auch sagen, der Lehrmeister und der Schüler treffen in diesem Konzert aufeinander. Franck – Pianist, Komponist und Organist an der Pariser Kirche St. Clothilde – komponierte viele seiner Orgelwerke mit direkten Rückbezügen
Read More

Kategorien: Uncategorized.

„Hörst du den Wind schweigen“

Chorwerke zwischen Renaissance und Barock Am Mittwoch, den 27. Juni 2018 um 19.30 Uhr werden Vokalensembles mit Instrumenten sowie der Kammerchor der Hochschule für Musik in der Augustinerkirche Würzburg ein Madrigalkonzert mit dem Titel „Hörst du den Wind schweigen“ geben. Auf dem Programm stehen einerseits italienischsprachige Werke von Claudio Monte-verdi und seinen Zeitgenossen Carlo Gesualdo, Michelangelo Rossi und Heinrich Schütz. Dessen „Italienische Madrigale“ bedienen sich der affektgeladenen Kompositionsweise seiner Kollegen und brachten damit die „italienische Manier“ nach Deutschland, wo sie etwa der Thomaskantor Johann Hermann Scheins aufnahm und im selben Stil seine Motette „Was betrübst du dich, meine Seele“ aus
Read More

Kategorien: Uncategorized.